Boston

BIO.NRW mit dem NRW-Gemeinschaftsstand zur BIO International Convention 2018 in Boston

Die diesjährige BIO International Convention hat erneut einen Besucherrekord aufgestellt. Mehr als 18.000 Teilnehmer aus über 67 Nationen und 1.800 Aussteller hatten sich vom 04. – 07. Juni 2018 im Convention Center in Boston eingefunden.

Selbstverständlich war auch das Cluster BIO.NRW auf dem NRW-Gemeinschaftsstand von NRW.International und BIO Clustermanagement NRW vertreten. Mit dabei waren auch weitere Unternehmen und Vertreter aus Nordrhein-Westfalen: ATTO-TEC, attyloid, Cato Europe, Grünenthal, Lead Discovery Center, MLM medical labs, NUMAFERM, PAION, Priavoid, Forschungszentrum Jülich und Xell.

So konnte BIO.NRW vor Ort wieder für den Biotechnologiestandort NRW werben und sich mit den Unternehmen präsentieren. Neben den Informationen über den starken Biotech-Standort Nordrhein-Westfalen, konnte BIO.NRW auch internationale Messeteilnehmer, zusammen mit Cato Research und der Kanzlei , bei der „NRW Networking Reception“ am Dienstagabend begrüßen. Der Empfang ist seit Jahren ein fester Termin, um sich mit seinen internationalen Geschäftspartnern in entspannter Atmosphäre und Live-Musik auszutauschen. In diesem Jahr fand sie im „„Marriott’s Custom House Hotel“ statt, mit der Möglichkeit vom 24. Stockwerk die Aussicht über Boston zu genießen.

Die BIO International Convention ist die weltweit führende Leitmesse für die Biotechnologie und berücksichtigt als eine der wenigen großen Messen alle relevanten biotechnologischen Wirtschaftszweige.

Bildquelle: ©jovannig – stock.adobe.com

Hier ein paar Impressionen: