Preisausschreibungen der DGPT 2018

Rudolf-Buchheim-Preis 2018 – Deadline 30.09.2018

Der Rudolf-Buchheim-Preis wird als Auszeichnung von der DGPT verliehen, um besondere Leistungen des wissenschaftlichen Nachwuchses in der experimentell-pharmakologischen und toxikologischen sowie klinisch-pharmakologischen Grundlagenforschung, der angewandten Arzneimittelforschung und der Überleitung der Ergebnisse in die Praxis anzuerkennen und ihre weitere Entwicklung zu fördern.

Alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte folgendem Link: RBI-Preis

Fritz-Külz-Preis 2018 – Deadline: 30.09.2018

Nach den Satzungen der Stiftungsurkunde wird der FRITZ-KÜLZ-PREIS für experimentell-pharmakologische Arbeiten aus einem deutschsprachigen Pharmakologischen Institut verliehen, die in den letzten zwei Jahren, d.h. nach dem 30. April 2016, zur Publikation eingereicht wurden. Die gleichzeitige Bewerbung mit der vorgelegten Arbeit um eine andere Auszeichnung ist unzulässig.

Alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte folgendem Link: FKP-Preis

Novartis-Preis 2018 – Deadline 31.10.2018

Der Novartis-Preis für therapierelevante pharmakologische Forschung wird von der Novartis-Stiftung für therapeutische Forschung in Zusammenarbeit mit der DGPT vergeben. Es sollen Arbeiten ausgezeichnet werden, die eine Brücke zwischen pharmakologischer und klinischer Forschung schlagen.

Alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte folgendem Link: NOVARTIS-Preis

Alle Ausschreibungen finden Sie auch auf unserer Homepage DGPT-online.de.

Das Präsidium der DGPT freut sich auf Ihre Bewerbung.