18. Baesweiler BioTec-Meeting

Die Baesweiler BioTec-Unternehmen laden in diesem Jahr am letzten Freitag im November (30.11.2018 ab 09:30 Uhr) bereits zum achtzehnten Mal in das its Baesweiler (Internationalen Technologie- und Service-Center) ein.

Zum Thema „Durchstarten in den Life Sciences – Leistungen – Anforderungen – Beispiele“ kommen Experten sowie junge BioTec-Unternehmen, Existenzgründern und Wissenschaftlern aus ganz NRW zusammen, um sich zu Themen wie Finanzierung, Förderung, Gründung, Regulatorik, Zulassung und Markt austauschen. Dabei werden die Besonderheiten von Gründungen im Bereich der Life Sciences thematisiert, Best Practice Beispiele vorgestellt, aber es berichten auch seit Jahren erfolgreiche Gründer über ihre Erfahrungen bei der Gründung und Führung von Biotechnologie-Unternehmen.

Die Besonderheit des diesjährigen Baesweiler BioTec-Meetings ist die erweiterte Poster-Session, die ab 14 Uhr beginnt. Sie wird von Innovations- und Wirtschaftsminister Prof. A. Pinkwart eröffnet und alle Aussteller bekommen die Gelegenheit, ihr Unternehmen bzw. ihre Geschäftsidee kurz vorzustellen.

Die Teilnehmer des 18. Baesweiler BioTec-Meetings erwartet ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. Das Programm finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie dann unter folgendem Link.