NRW Session auf der LABVOLUTION – BIOTECHNICA-FORUM

Vom 21. bis zum 23. Mai 2019 findet in Hannover die diesjährige LABVOLUTION statt, deren Rahmenprogramm u.a. das BIOTECHNICA Forum und das SmartLAB umfasst.

Das „vernetzte Labor“ steht im Fokus der LABVOLUTION 2019: unter dem Leitthema „The Integrated Lab – das vernetzte Labor“ geht es bei der diesjährigen LABVOLUTION in Hannover um die Digitalisierung der Prozesse, die Vernetzung der Komponenten, aber auch um globale Vernetzung – zwischen den Menschen im Labor, zwischen Standorten, zwischen Branchen und Märkten sowie zwischen Forschung und Industrie.

Ein immer wichtiger werdendes Feld der Life Sciences ist die Analytik und Diagnostik, die untrennbar verbunden ist mit den Prozessen der Laborautomatisierung und -vernetzung. Gemeinsam mit NRW BioRegionen hat BIO.NRW daher die „Innovative Schnell-Analytik und Diagnostik für etablierte und für neue Märkte“ als Thema eines „Biotechnica-Forums“ am 22. Mai (14:00-16:00 Uhr) gesetzt. Mehrere Unternehmensvertreter und Wissenschaftler aus NRW präsentieren neue Schnelldiagnostik und -analytik für verschiedene molekulare Targets und breite Anwendungsfelder von der Medizin bis zur Lebensmittelsicherheit.

Unter folgendem Link finden Sie das detaillierte Programm mit allen Sprechern und Titeln. Sie können das Programm auch hier herunterladen.

Die Teilnahme am Forum ist kostenlos. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einem Ticket für die LABVOLUTION per Email an Dr. Nils Schrader