DLR

Förderwettbewerb INNOspace Masters am DLR

Das im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) angesiedelte Raumfahrtmanagement hat im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie den INNOspace Masters ins Leben gerufen, um Innovationen, Technologietransfer und neue Märkte zu fördern.
Als Teil der INNOspace® Initiative des DLR-Raumfahrtmanagements sucht der Innovationswettbewerb INNOspace Masters neue Ideen für die nächste Raumfahrtgeneration. Sie sind ein Visionär oder ein Team eines Forschungsinstituts? Ein Start-up oder ein KMU? Oder ein Industrieunternehmen, das über neue Partnerschaften nach Lösungen sucht?

Der INNOspace Masters fördert die Kommerzialisierung und Startinvestition von Geschäftsideen „spin-in“ (von raumfahrtfremden Sektoren in die Raumfahrt) und „spin-off“ (von der Raumfahrt in raumfahrtfremde Sektoren). Durch Digitalisierung, Automatisierung und immer komplexer werdende Systeme muss sich die Raumfahrtindustrie stetig anpassen und nach neuen Möglichkeiten suchen. Ob alleine, im Team oder als Unternehmen: Wer neue Technologien und Konzepte für oder aus der Raumfahrtbranche heraus entwickeln und mit Hilfe der Partner zur Marktreife bringen möchte, ist hier genau richtig.

Mehr unter: https://www.innospace-masters.de/de/